Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Hals der Welt - Gipfel
So Jun 17, 2018 1:51 pm von Paarthurnax

» Der Saal des Jarl
Mi Jun 06, 2018 9:33 am von Benethor Brumbart

» Schankraum
So Mai 20, 2018 7:11 pm von NPC

» Fragen zum Rollenspiel
Fr Mai 18, 2018 5:26 pm von Sheogorath

» Thronsaal der Trauer
Di Apr 10, 2018 9:24 am von Jarl Hal Windspalter

» Innenstadt und Marktplatz von Markarth
Fr Apr 06, 2018 8:43 pm von Appianus Novem

» Schankraum
Di März 13, 2018 12:56 pm von Benethor Brumbart

» Schrein des Talos
Do Feb 08, 2018 4:48 pm von Jarl Hal Windspalter

» Tempel der Dibella
Mi Feb 07, 2018 12:44 pm von Jarl Hal Windspalter

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am So Aug 13, 2017 8:49 pm

Arcaneum der Akademie

Nach unten

Arcaneum der Akademie

Beitrag von Paarthurnax am Di Apr 04, 2017 6:07 am

War man als Fremder erstmals in einer Orkfestung, wird man anfangs misstrauisch beäugt. Im Arcaneum der Bibliothek der Akademie hört das Misstrauen des Orks und Bibliothekars Urug Gro Shub aber niemals auf. Selbst der Erzmagier wurde beizeiten schon unter energisch zuckenden Augenbrauen gerade noch höflich gebeten das Arcaneum zu verlassen. Nichtsdestotrotz scheinen die Lehrer und Schüler Urug seinen Grobianismus zu verzeihen, da er sich mit ebenso eiserner Hingabe um die Erhaltung und Neuanschaffung von mehr als über tausend Büchern des Arcaneums kümmert. Wenn ihr ein Buch hier nicht findet, werdet ihr es niemals finden. Fragt einfach Urug danach. Bereitet euch aber auf seine Launenhaftigkeit vor. Sonst endet ihr wie ein Bücherwurm!

avatar
Paarthurnax

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 12.01.17

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten