Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Der Saal des Jarl
Mi Mai 23, 2018 8:32 am von Jarl Hal Windspalter

» Schankraum
So Mai 20, 2018 7:11 pm von NPC

» Fragen zum Rollenspiel
Fr Mai 18, 2018 5:26 pm von Sheogorath

» Hals der Welt - Gipfel
Di Mai 08, 2018 9:59 am von Paarthurnax

» Thronsaal der Trauer
Di Apr 10, 2018 9:24 am von Jarl Hal Windspalter

» Innenstadt und Marktplatz von Markarth
Fr Apr 06, 2018 8:43 pm von Appianus Novem

» Schankraum
Di März 13, 2018 12:56 pm von Benethor Brumbart

» Schrein des Talos
Do Feb 08, 2018 4:48 pm von Jarl Hal Windspalter

» Tempel der Dibella
Mi Feb 07, 2018 12:44 pm von Jarl Hal Windspalter

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am So Aug 13, 2017 8:49 pm

Fähigkeiten-Guide

Nach unten

Fähigkeiten-Guide

Beitrag von Sheogorath am Do Apr 02, 2015 8:46 pm

Hier wird die Benutzung der Fähigkeiten näher erläutert.


Alle Fähigkeiten haben eine gewisse Ausprägung, die hier in Zahlen von 1 - 100 angegeben wird. 
Diese Zahlen spiegeln den Rang und die Erfahrung der Fähigkeit wider.

0-24: Novize

ab 25: Lehrling

ab 50: Adept

ab 75: Experte

ab 90: Meister

Jeder Charakter startet mit dem Wert 10 in allen Fähigkeiten. Danach werden die Rassenbonis drauf gerechnet. Nachdem euer Charakter angenommen wurde, bekommt ihr anhand euer Bewerbung noch mal extra Punkte, die ihr frei verteilen könnt.


Sobald man eine dieser Fähigkeiten, wie beispielsweise Redekunst verwenden möchte, muss man darauf würfeln, ob man den Händler davon überzeugen kann, dass der erbeutete Schatz mehr wert ist, als der Händler es behauptet.
Nachdem man seinen Post geschrieben hat, würfelt man einen mit einem hundert seitigem Würfel. 
Sollte der Wert des Würfels, dem euer Fähigkeiten oder darunter liegen, hat man einen Erfolg und somit den Händler davon überzeugt.
Sollte der Wert des Würfels, über euren Fähigkeiten liegen, ist dies ein Misserfolg. Der Händler wird euch nicht glauben und an seinen Preisvorstellungen festhalten.
Der Wurf kann nicht wiederholt werden. Es ist fest, jedoch kann man es beispielsweise beim nächsten Besuch des Händler erneut versuchen.

So verhalten sich auch die Kämpfe. Greift ein Spieler mit seiner Axt an, hat der Gegenspieler die Chance den Angriff zu blocken.
Während der Angreifer auf seinen Angriff würfelt, ob dieser nicht daneben schlägt. Sollte der Angreifer die Probe geschafft haben, würfelt der Blocker auf seinen Blocken-Wert. Bei Erfolg wird erfolgreich geblockt, bei Misserfolg trifft der Gegner und macht Schaden.

Bei Zaubern verhält es sich ähnlich, jedoch hat der Gegenüber nicht die Möglichkeit dem Zauber auszuweichen. Der Zauberer muss einen Wurf auf seine Zauberfähigkeit wie beispielsweise Zerstörung würfeln, um diesen Anwenden zu können.
avatar
Sheogorath
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 05.01.15

http://tamriel-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten