Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Hals der Welt - Gipfel
So Jun 17, 2018 1:51 pm von Paarthurnax

» Der Saal des Jarl
Mi Jun 06, 2018 9:33 am von Benethor Brumbart

» Schankraum
So Mai 20, 2018 7:11 pm von NPC

» Fragen zum Rollenspiel
Fr Mai 18, 2018 5:26 pm von Sheogorath

» Thronsaal der Trauer
Di Apr 10, 2018 9:24 am von Jarl Hal Windspalter

» Innenstadt und Marktplatz von Markarth
Fr Apr 06, 2018 8:43 pm von Appianus Novem

» Schankraum
Di März 13, 2018 12:56 pm von Benethor Brumbart

» Schrein des Talos
Do Feb 08, 2018 4:48 pm von Jarl Hal Windspalter

» Tempel der Dibella
Mi Feb 07, 2018 12:44 pm von Jarl Hal Windspalter

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am So Aug 13, 2017 8:49 pm

Schankraum

Nach unten

Schankraum

Beitrag von Paarthurnax am Mi Mai 24, 2017 12:58 am

Mit dem Zwinkenden Skeever in Einsamkeit, dem Totmannstrunk in Falkenring und dem Schlafenden Riesen in Flusswald muss das wankende Mammut was absonderliche Namensgebungen für Gasthäuser angeht, den eben genannten in nichts nachstehen. Seinen Namen erhielt es, als sich ein einziges Mammut mal nach Show´s Stein verirrte und das Pech hatte an einem Abend als die Bewohner ein Dorffest abhielten sich an dem Wassertrog für die Pferde gütlich zu tun. Was es nicht wusste, war das die Frauen des Dorfes ihre betrunkenen Männer vom weiteren Trinken abhalten wollten, und deshalb den Met in den Pferdetrog gekippt hatten. In der Annahme es sei Wasser, trank das Mammut fast den ganzen Trog leer, vertrug aber in der Folge den Met überhaupt nicht. In dieser Nacht wankte das Mammut mehrere Häuser zu Grunde, die in seinem Weg zu standen. Die Bewohner von Shors´s Stein mussten das arme Tier schließlich töten, da betrunkene Mammuts noch aggressiver sind als nüchterne. Da es auch das alte Gasthaus niedergewalzt hatte, wurde das neue Gasthaus mit seinem Schädel als Zierde am Eingang nach dieser Begebenheit neu getauft. Heute ist es der Treffpunkt des Dorfes. Allerdings ist es unter Prügelstrafe verboten Alkohol in den Pferdetrog zu schütten. Wenn ihr ein Zimmer oder ein Schlückchen Met braucht, dann sprecht mit der Wirtin Glinka der Glühenden.



avatar
Paarthurnax

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 12.01.17

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten